Arrow Downward Arrow Downward Close Close Done Done Cart Cart clock clock
iGENEA
Persönliche Beratung

Wir sind jederzeit gerne für Sie da! Kontaktieren Sie uns via E-Mail oder Whatsapp.

Wenn Sie einen Rückruf wünschen, dann geben Sie Ihre Telefonnummer an und Ihre Erreichbarkeit. Wir rufen Sie gerne für ein persönliches Beratungsgespräch an.

info@igenea.com WhatsApp

Nachname Schultess - Bedeutung und Herkunft

alle Familiennamen mit 'S'

Schultess: Was bedeutet der Familienname Schultess?

Der Nachname Schultess ist ein deutscher Name und stammt aus dem Heiligen Römischen Reich. Es ist ein Familienname, der im 16. Jahrhundert entstanden ist und eine sentimentale Bedeutung hat.

Der Name Schultess kann auf zwei verschiedene Arten übersetzt werden. Einmal als "der Lehrer des Essens" und einmal als "der Lehrer des Schützens". Beide Bedeutungen stammen aus dem althochdeutschen und beziehen sich auf den Beruf des Lehrers in den alten deutschen Städten.

Zu Zeiten des Kaisertums waren Lehrer sehr respektiert und hatten bedeutende Positionen inne. Sie waren verantwortlich für die Weitergabe von Informationen und Wissen an nachfolgende Generationen, und waren eine Quelle von Werten und Normen für die Gesellschaft.

In der heutigen Zeit bedeutet der Familienname Schultess immer noch eine starke Verbindung zur Lehrerrolle. Dies ist ein weiterlebender Tradition des Respekts, offener Einstellung und Tatkraft. Er steht für Dinge wie Toleranz, Bildung und Gerechtigkeit.

Der Name Schultess ist eine alte Tradition, aber er hat eine weit reichende Bedeutung und ist immer noch relevant. Dies wird durch die fortwährende Beachtung und Anerkennung seiner Bedeutung für den Lehrerberuf sowie durch den Stolz, den viele Familienmitglieder auf ihren Familiennamen haben, deutlich gemacht. Er ist ein Symbol für Weisheit, Ehre und Würde und das kann niemand übersehen.

Herkunftsanalyse bestellen

Schultess: Woher kommt der Name Schultess?

Der Nachname Schultess, auch Schultes, Shultes oder Schultis, stammt ursprünglich aus Deutschland und ist dort immer noch am weitesten verbreitet. Der Nachname ist eine Verkürzung von Schulze und wurde ursprünglich von einem Ratgeber der Gemeinde oder des Landesfürsten angenommen. Auch heutzutage leben weltweit viele Menschen, die diesen Nachnamen tragen.

In Deutschland gibt es mit der höchsten Dichte Schultess Familien im Bundesland Brandenburg und genauer gesagt in der Region um die Stadt Prenzlau. Im Laufe der Jahrhunderte ist der Name über ganz Deutschland verbreitet und man findet heutzutage viele Familien, die den Nachnamen Schultess tragen.

Inzwischen ist der Name auch über ganz Europa verbreitet. In manchen Ländern wie Spanien, Italien, Schweden und Dänemark hat er sich in lokalisierter Form beibehalten. In Polen gibt es eine große Anzahl Schultess Familien rund um den ehemaligen Ort Bolesławiec.

Der Nachname hat sich auch in anderen Teilen der Welt, vor allem Kanada und in den USA, sowie Brasilien und Argentinien, verbreitet. Dort stellt er einen der am häufigsten liebenden deutschen Einwanderernachnamen dar.

Im heutigen Schultess-Familienstammbaum befinden sich bekannte Personen wie der Astronom Johann Jakob Schultess oder der kanadische Kriegsheld Alfred Randall Cecil Schultess.

Alles in allem hat der Nachname Schultess bereits eine starke globale Präsenz und ist über ganz Europa und in vielen anderen Teilen der Welt weit verbreitet.

Varianten des Nachnamens Schultess

Es gibt diverse Varianten, Schreibweisen und Nachnamen, die denselben Ursprung wie Schultess haben. Das sind zum Beispiel Schulze, Schultheiss, Schultheisser, Schultz, Schulz, Schoelte, Scholte, Schlot, Schloete, Schulthies, Schultheys, Schultheyss, Schultheyser, Schultyss, Schultys, Schulhaus, Schulthesser und Schulites.

Schulthess ist ein altes deutsches Familienwappen. Es ist als Variation des Namens Schulte bekannt, was eine althochdeutsche Bezeichnung für einen Amtmann ist. Der Name wurde von der Rolle des Amtmanns abgeleitet und war ursprünglich ein Berufsname.

Der ursprüngliche Eintrag in den Bedeutungsbüchern von Schultze lautet frei übersetzt Schulter des Königs. Als königlicher Beamter übte er in einer Region Verwaltungsaufgaben aus, die ihm vom König übertragen wurden. Oft wurde er auch als "Schultheiss" oder "Schultheisser" bezeichnet, was eine Kombination der Wörter "schul" und "thiessen" ist. In anderen Fällen wurde der Name von einem Pachtgut auf einem Schultenhof abgeleitet, das von einem Schulte, einem Verwalter oder Bauern, bewirtschaftet wurde.

Mit der Zeit begannen die Bürger der deutschen, dänischen und niederländischen Länder, den Namen Schulthess oder Schultheiss als Nachnamen zu tragen. In den folgenden Generationen änderten einige Familien ihren Nachnamen zu Schultess, Scholte, Schlot oder Schloete.

In Deutschland und im Rheinland kam eine weitere Variante des Namens Schultess auf, als die als Eingliederungsnamen bekannten. Die Eingliederungsnahmen wurden als Ortseingliederungsnamen verwendet, um die Zugehörigkeit einer Person, Familie oder Gruppe zu einem bestimmten Ort, Ort oder Ortsteil auszudrücken. In manchen Gebieten wurde der Name Schultess auf eine Person angewendet, die aus einer anderen Region zugezogen war.

Berühmte Personen mit dem Namen Schultess

  • Manuela Schulthess (Gesangslehrerin und Autorin)
  • Jürg Schulthess (Bühnenbildner)
  • Paul Schulthess (Arzt und Politiker)
  • Isabelle Schulthess (Komponistin, Kapellmeisterin und Pädagogin)
  • Johann Jakob Schulthess (Maler und akademischer Lehrer)
  • Karl Schulthess (Schweizer Schachmeister und Schachtheoretiker)
  • Meinrad Schulthess (Philosoph)
  • Urs Schulthess (Geschäftsmann, einer der Gründer von Sika AG)
  • Walter Schulthess (Trainer und Spieler im Eishockey)
  • Heinrich Schulthess (Industrieller und Politiker)
  • Hans Schulthess (Anwalt und Politiker)
  • Hans Schulthess (Autor und Journalist)
  • Beat Schulthess (Kardiologe und Politiker)
  • Kurt Schulthess (Schriftsteller und Dozent)
  • Franz Schulthess (Journalist)
  • Werner Schulthess (Leiter am Internationalen Ostschweizer Institut für Berufsbildung)
  • Ruedi Schulthess (Fotograf)
  • Hermann Schulthess (Künstler und Spartenleiter Musik an der Kantonsschule Zug)
  • Karl Schulthess (Politiker, ehemaliger Vizepräsident der Bundesversammlung)
  • Christoph Schulthess (Managementberater und Buchautor)

Weitere Nachnamen

SchulteSchulteheinrichSchultehinrichsSchulteisSchultejohannSchultekSchultenSchultenjohannSchultensSchultesSchultetus

Kommentar oder Ergänzung zum Namen "Schultess" schreiben

Heute DNA-Test Discount
-10%