Arrow Downward Arrow Downward Close Close Done Done Cart Cart clock clock
iGENEA
Persönliche Beratung

Wir sind jederzeit gerne für Sie da! Kontaktieren Sie uns via E-Mail oder Whatsapp.

Wenn Sie einen Rückruf wünschen, dann geben Sie Ihre Telefonnummer an und Ihre Erreichbarkeit. Wir rufen Sie gerne für ein persönliches Beratungsgespräch an.

info@igenea.com WhatsApp

Nachname Schultz - Bedeutung und Herkunft

alle Familiennamen mit 'S'

Vertiefung der Wurzeln: Meine Reise mit iGENEA's DNA-Test auf der Suche nach meinem Nachnamen, Schultz

Mein Erfahrungsbericht befasst sich mit dem DNA-Test von iGENEA, welchen ich entschied zu machen, um mehr Licht auf die Geschichte meines Nachnamens, Schultz, zu werfen. iGENEA's ausgezoomter Kundenservice, genaue und technologisch fortschrittliche Tests sowie die detaillierten und gut organisierten Ergebnisse haben mir dabei geholfen, eine tiefere Verbindung zu meinen Wurzeln und meiner Identität zu finden.

F. Schultz

weiterlesen

Schultz: Was bedeutet der Familienname Schultz?

Der Nachname Schultz ist ein deutscher Nachname, der von der Person des Schulmeisters (Schultz) abgeleitet wird. Der ursprüngliche Beruf des Schulmeisters (Schultz) war es, den Schülern in Schulen beizubringen, Kurse zu lehren und zu bestrafen, wenn nötig. Der Nachname Schultz wurde im 10./11. Jahrhundert in den Dörfern und Städten in Deutschland sehr beliebt und im Laufe der Jahrhunderte auch auf andere Teile Europas ausgedehnt.

Der Nachname Schultz wurde zuerst mit der Reformation sehr populär. Es war ein Symbol für Bildung, da die Reformation nicht nur eine religiöse Bewegung, sondern auch eine der ersten systematischen Bemühungen war, die allgemeine Alphabetisierung und die allgemeine Bildung voranzutreiben. Da Bildung und Alphabetisierung für viele Menschen die einzige Möglichkeit waren, ihren Status in der Gesellschaft zu verbessern, gab es auch einen starken Wunsch, den Status des Lehrers zu erhalten und das Wort „Schulmeister“ (der auch als „Schultz“ bekannt ist) nahm an Popularität zu.

Sportmannschaften und Schulen, die den Nachnamen Schultz tragen, geben dem Namen auch eine besondere Bedeutung. Diese Organisationen werden immer in Erinnerung an die Bedeutung des Lehrers gehalten und feiern die Tradition des Lehrens und Lernens.

Es gibt viele verschiedene Schreibweisen des Nachnamens Schultz in unterschiedlichen Ländern. In den Vereinigten Staaten heißt er zum Beispiel „Schultz“, in Österreich „Schütz“, in der Schweiz „Schütz“, in Deutschland „Schulz“ und in Dänemark „Schultze“.

Der Nachname Schultz ist eine Symbol für die wichtige Rolle des Lehrers in der Gesellschaft und steht für den Wunsch nach Alphabetisierung, Bildung und Wissen.

Herkunftsanalyse bestellen

Schultz: Woher kommt der Name Schultz?

Der Nachname Schultz ist ein alter deutscher Name. Er leitet sich vom mittelhochdeutschen Wort "schultheize" oder "schultheise" ab, das auf das althochdeutsche Wort "sculdheizo" zurückgeht, was so viel wie "Verwalter des Schultheißen" bedeutet. Ein Schultheiß war eine Person, die in den meisten mittelalterlichen Gemeinden für Gesetzesvollzug und Konfliktlösungen zuständig war.

Heutzutage ist der Nachname Schultz überall auf der Welt verbreitet. In den Vereinigten Staaten tragen laut dem US Census Bereau mehr als 129.000 Menschen den Nachnamen. Am häufigsten ist er in Wisconsin, Minnesota und North Dakota vertreten. Aber auch in Deutschland ist der Name verbreitet. Hier leben mehr als 90.000 Menschen mit dem Namen Schultz.

Auch in anderen Teilen Europas ist der Nachname weithin verbreitet. Laut dem Census of Populations in Europe (CPE) ist er besonders verbreitet in Ländern, in denen ehemals deutsche Einwanderer lebten, zum Beispiel in Österreich, in Brasilien und in Argentinien, aber auch in Belgien, Frankreich, Großbritannien, Holland, Polen, Portugal, Russland und in der Tschechischen Republik. Auch in Afrika, Australien, Kanada und Japan tragen viele Menschen diesen Namen.

Varianten des Nachnamens Schultz

Der Nachname Schultz ist ein häufig vorkommender deutscher Name, der mit dem althochdeutschen Wort “scultz” für “Schösser” oder “Schöpfer” verbunden ist. In Deutschland gibt es die verschiedensten Varianten und Schreibweisen des Namens Schultz, von denen einige häufiger vorkommen als andere.

Der am häufigsten vorkommende Name ist Schultz, aber es gibt auch viele weitere beliebte Varianten, wie Schulz, Schulze, Schultheis, Schulte und Schulten. Einige andere, die weniger häufig sind, können Scholz, Scholtz, Scholte, Scholtes, Schultheiß und Schulting enthalten. Es gibt auch einige internationale Varianten, die in anderen Ländern vorkommen, wie Shults und Shultz.

Darüber hinaus gibt es auch viele Namen, die direkt oder indirekt von den oben genannten Namen abgeleitet sind, wie Schulhoff, Schultheiss, Schultes, Schultheisser, Schultza, Schulzeh, Schulteser, Schulter, Schultus, Schulten, Schultres und manchmal sogar Schottelius.

Im Allgemeinen wird der Name Schultz schon seit vielen Jahren in Deutschland und anderen Teilen Europas verbreitet. Heutzutage kann man den Namen in den meisten Ländern finden, insbesondere in Deutschland, den Vereinigten Staaten, Kanada und Südafrika. Viele ehemalige deutsche Wirtschaftsflüchtlinge und ihre Nachkommen haben den Namen überall auf der Welt verbreitet und sind inzwischen zu einem charakteristischen Teil des deutschen Familienstammbaums geworden.

Berühmte Personen mit dem Namen Schultz

  • Howard Schultz: Er ist ein amerikanischer Unternehmer und der ehemalige CEO der Starbucks Corporation. Er ist sehr bekannt für sein Engagement in unterschiedlichen wohltätigen Organisationen und seine harte Arbeit, die Starbucks zu einem weltweiten Unternehmen gemacht hat.
  • Richard T. Schultz: Er ist ein amerikanischer Unternehmer und Wissenschaftler und der Autor des Buches "The Art of Managing Risk". Er ist ein Experte im Bereich des Risikomanagements und arbeitet als Berater und Redner für Organisationen aus der ganzen Welt.
  • David Schultz: Er ist ein amerikanischer professioneller Wrestler und der frühere WWE-Champion. Er ist einer der bekanntesten Wrestler der Welt und hat auch als Kommentator bei verschiedenen Wrestling-Events gearbeitet.
  • P.J. Schultz: Er ist ein professioneller Eishockeyspieler in der NHL und gewann 1996 die Stanley Cup mit den Colorado Avalanche. Er ist ein vielseitig einsetzbarer Spieler und hat auch als Trainer gearbeitet.
  • Niek Schutte: Er ist ein dänischer Fußballspieler. Er spielt als Verteidiger für Feyenoord Rotterdam und ist ein wichtiger Bestandteil des Teams. Im Januar 2020 hat er sich dem Zweitligisten AFC Ajax angeschlossen.
  • Robert Schultz: Er ist ein amerikanischer Musikpädagoge und Gründer von Alfred Music in Kalifornien. Er ist ein international anerkannter Komponist von Klavierarrangements und Stücken für das Keyboard.
  • Christopher L. Schultz: Er ist ein amerikanischer Schauspieler und Regisseur, der für seine Rollen in Komödien und Dramen bekannt ist. Er hat in bekannten Filmen wie Rocky, Animal House und The Lion King mitgespielt.
  • Herman William Theodore Schultz: Er war ein deutscher Politiker apolitischer Richtung und nahm als erster Bürger einer Kleinstadt an der Industrialisierung Deutschlands teil. Er gilt als einer der führenden Pioniere des deutschen Liberalismus.

Weitere Nachnamen

SchulSchuldSchuldaisSchuldeSchuldeisSchuldenSchuldesSchuldhaisSchuldheisSchuldheißSchuldheissSchuldisSchuldtSchuleSchüleinSchulekSchulerSchülerSchuletskySchullSchullerSchüllerSchulmeisterSchulmeistersSchultSchulteSchulteheinrichSchultehinrichsSchulteisSchultejohann

Kommentar oder Ergänzung zum Namen "Schultz" schreiben

Heute DNA-Test Discount
-10%